Nr. 5/2011 (47) Sept./Okt. 2011

 7,90

Kostenloser Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Kategorien: ,

Beschreibung

Beschreibung

Die Metallbücher des Messias
Versiegelte Geheimbibliothek aus der Zeit Jesu entdeckt

Es könnte der Fund des Jahrhunderts werden: Rund 70 uralte Bücher aus Blei und Kupfer, womöglich bis zu 2000 Jahre alt. Gefunden wurden die mit geheimnisvollen Zeichen und kuriosen christlichen Motiven verzierten Stücke in Jordanien. Metallanalysen in der Schweiz schliessen einen modernen Ursprung aus. «mysteries» sprach mit dem Forscher David Elkington, der Teile der rätselhaften Metallbibliothek persönlich in Augenschein nehmen durfte.

Junger Iraner erforscht geheimen Tunnel in der Pyramide
Wer bohrt sich heimlich durch das grösste Monument der Pharaonen?

Kaum ein Monat, in dem uns nicht kuriose Neuigkeiten über die bis heute unverstandenen Bauwerke der ägyptischen Pharaonen erreichen. Nun sorgt ein junger Iraner für Aufsehen: Tief im Herzen der Pyramide, mitten in der «verbotenen» Zone, gelang es dem engagierten Hobby-Forscher, einen geheimen, illegal angelegten Tunnel aus der Neuzeit zu dokumentieren, über den bislang nur Gerüchte kursierten. «Wer hat die Pyramide in ihrem Innersten derart massiv verletzt?» fragt er sich.

Erich von Däniken: «Maya-Fürst düste zu den Sternen!»
Stippvisite beim bekanntesten ET-Forscher der Welt

Kehrtwende in der Maya-Forschung: Nach neuster Lehrmeinung fliegt der stilisierte «Astronaut» auf der Grabplatte von Palenque doch gen Himmel – so wie es Erich von Däniken seit Jahrzehnten behauptet. Doch den rastlosen ET-Experten zieht es bereits wieder weiter. Nach Brasilien. Vielleicht gar nach China. Und auch im peruanischen Nazca lässt Däniken erneut nach Spuren von Ausserirdischen fahnden. «mysteries» gewährte der Götterbote exklusive Einblicke in sein riesiges Archiv.

Wie viel Gramm wiegt unsere Seele?
Kontroverse Experimente auf dem Sterbebett

Verlieren wir in unseren letzten Lebenssekunden auffällig viel Gewicht? Vor 100 Jahren wollte es ein US-Arzt genauer wissen und versuchte bei Sterbenden zu messen, wie viel ihre Seele wog. Mit Erfolg, wie er glaubte. Deutschlands bekanntester Kriminalbiologe Mark Benecke wittert Messfehler. Dennoch würde er die Experimente liebend gern wiederholen – um endlich Klarheit zu schaffen.

Buddhas Wunderperlen
Merkwürdiges Reliquien-Phänomen in Bayern

Vor wenigen Jahren erhielt ein deutscher Geschäftsmann von thailändischen Mönchen rare buddhistische Reliquien geschenkt. Heute ist der Bayer zutiefst erstaunt: Die perlenartigen Sarira haben sich in seinem Schrein vermehrt – über Nacht und ohne jegliche Fremdeinwirkung! Kein Einzelfall…

9/11: Immer mehr Schweizer Fachleute melden Zweifel an
Internet-Initiative fordert Neuuntersuchung der WTC-Attacke

Seit geraumer Zeit rufen im Internet unter dem Motto «9/11 untersuchen!» diverse Schweizer Persönlichkeiten zu einer unabhängigen Untersuchung der Terroranschläge vom 11. September 2001 auf. Zu den Unterzeichnern zählen namhafte Politiker, Professoren und andere Prominente. Nun sollen auch Deutsche und Österreicher ihre Zweifel am WTC-Attentat namentlich äussern.

Nazi-Gral ist definitiv eine Fälschung!
Vernichtendes Expertenurteil

Also doch: Der 2001 im bayerischen Chiemsee entdeckte Goldkessel ist eine moderne Fälschung. Dies untermauert eine bislang unveröffentlichte Begutachtung im Jahre 2007 durch Top-Experten in der Schweiz, wie «mysteries» exklusiv bestätigt wurde. Angefertigt wurde das Nazi-Relikt vermutlich im Auftrag von Hitlers Goldschmied Otto Gahr.

Teslas Elektro-Auto: Fuhr es mit Gratisenergie?
Deutscher Erfinder bestätigt Existenz von Wundergefährt

Ohne Nikola Tesla hätten wir keinen Wechselstrom und kein Radio. Ein Geheimnis aber hütete das verkannte Superhirn bis zu seinem Lebensende: Die Konstruktion eines Elektroautos, das offenbar mit «Gratisstrom aus der Luft» fuhr. Ein deutscher Erfinder protokollierte die umstrittene Erfindung nach einer geheimen Probefahrt in den USA. Doch die Industrie guckt bis heute weg.

Spione auf Sendung – via Kurzwelle
Verschlüsselte Radio-Funksprüche

Noch heute konspirieren umd kommunizieren Geheimagenten weltweit per Radio miteinander – über «Numberstations» auf Kurzwelle. Mit etwas Geschick und Geduld kann jeder die heimlichen Durchsagen der Schlapphüte belauschen. «mysteries» horchte ebenfalls mit, dank der Mithilfe von Szenekennern.

Das Geheimnis der Schatzinsel
Liess berühmter Romanautor den Kirchenschatz von Lima einschmelzen?

Keine Insel der Welt wurde je so systematisch durchlöchert wie Cocos Island bei Costa Rica. Piraten sollen dort den Kirchenschatz von Lima vergraben haben. Der Schriftsteller Alex Capus glaubt zu wissen, warum bis heute vergeblich gebuddelt wurde: Weil es noch eine zweite gleichnamige Insel gibt, was Schatzsuchern bislang entgangen ist! Niemand anderer als «Schatzinsel»-Autor Robert Louis Stevenson soll den Hort dort heimlich gehoben haben.

2012: Apokalypse oder Revolution?
Zwölf Mystery-Experten blicken in die Zukunft

Was erwartet uns 2012? In welche Zukunft taumelt unsere Welt in den kommenden Jahren? Droht uns die Apokalypse, wie Pessimisten befürchten? Oder erleben wir vielmehr eine revolutionäre geistige Umwälzung, hin zu einem neuen globalen Bewusstsein? Exklusiv für dieses Heft griffen namhafte deutschsprachige Mystery-Buchautoren zur Feder, um ihre Meinung zur Zukunft kundzutun.

Neandertaler: «Monster und Menschenfresser»
Drangsalierten uns unsere Ur-Verwandten bis zum bitteren Ende?

Eine Theorie, so faszinierend wie abstossend: Ein australischer Forscher glaubt nachweisen zu können, dass die Neandertaler den Homo sapiens jahrtausendelang gejagt, vergewaltigt, ja sogar verspeist hätten. Und dass wir deshalb noch heute in der Nacht Angst vor grässlichen Monstern haben.

Bewertungen (3)

Bewertungen

  1. Mediplus 美樂思 【All in One系列】美樂思凝露 Mediplus Gel的商品介紹 Mediplus 美樂思,All in One系列,美樂思凝露 Mediplus Gel

    https://cosmetic.wiki/tags/隱形眼鏡-嫩白

  2. Midfielder Weir has agreed a three-year deal at the KCOM Stadium and is one of five signings inside two days for Mike Phelan – and the second in as many days to swap United for Hull. James Weir joins Hull from Manchester United on a three-year deal

    https://bit.ly/2JCArSc

  3. Aston Villa are refusing to budge on their asking price for Christian Benteke partly because a percentage of any transfer fee must be sent to his former club Genk. Aston Villa refuse to budge on £32.5m price for Liverpool transfer target Christian Benteke as former club Genk due cut of fee

    https://bit.ly/2S3sXus

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *