Nr. 3/2015 (69) Mai/Juni 2015

 7,90

Kostenloser Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Kategorien: ,

Beschreibung

Beschreibung

UFO-Jagd im Alpenraum
Militärische Protokolle beweisen das Unfassbare

Über 140 vertrauliche Dokumente belegen: Auch über den Alpen spielen UFOs mit unseren Militärs Katz und Maus. Jahrelang sammelte ein Whistleblower der Schweizer Luftwaffe heimlich Beweise. Ein neues Buch im A4-Format von Luc Bürgin präsentiert nun dessen brisantes Vermächtnis – unzensiert.

Das geheimnisvolle Leben von Karl May
Okkultismus & Geisterstimmen

In jungen Jahren sass er im Gefängnis, entwickelte später ein Flair für okkulte Phänomene und hörte, obwohl kerngesund, mitunter gar Stimmen. Bis heute sorgt Karl Mays Leben für Kontroversen. Seine handschriftlichen Manuskripte verfasste Deutschlands meistgelesener Schriftsteller oft wie in Trance, nahezu ohne Verschreiber oder Korrekturen. Als hätte sie ihm jemand aus der Anderswelt diktiert.

Die letzten Mysterien unserer Urahnen
5 Rätsel, die unsere Geschichte auf den Kopf stellen

Weshalb finden sich in Italien Inka-Mauern? Liegt in Australien womöglich ein ägyptisches Pharaonen-Grab? Wie gelang es den Chinesen bereits Jahrtausende vor uns, Waffen zu verchromen? Welches unbekannte Steinzeit-Genie skizzierte vor über 25’000 Jahren Tierbilder im Stil moderner Zeichentrickfilme? Und welches Phantom hinterliess in der Cheopspyramide Eisen-Spuren? Neues und Verwirrendes über fünf paradoxe Rätsel unserer Geschichte, die so manche gesichert scheinende Lehrmeinung in Frage stellen.

Sechster Sinn: Psi bei Tieren
Das übersinnliche Gespür von Hund, Ziege, Büffel & Co.

Kennen Tiere die Zukunft? Immer mehr wissenschaftliche Untersuchungen deuten darauf hin, dass Ziegen, Kröten und andere Vierbeiner Erdbeben oder Vulkanausbrüche vorausahnen ­– Stunden oder Tage, bevor unsere modernsten Warngeräte Alarm schlagen. Doch nicht nur das: Wie kommt es beispielsweise, dass viele Hunde die Heimkehr ihrer Halter trotz kilometerweiter Entfernung intuitiv zu spüren scheinen?

Chiemsee-Kessel: Millionär klagt deutschen Schatzsucher ein
Neuer Zoff um goldenen Gral aus Bayern

Für rund eine Millionen Franken kaufte ein US-Kunstsammler guten Glaubens den vermeintlich keltischen Chiemseekessel – und sitzt nun statt auf einem wertvollen historischen Prunkstück auf einer neuzeitlichen Gral-Fälschung aus SS-Besitz. Wir enthüllen erstmals seinen vollen Namen.

Klimasünde Nr. 1 ist nicht der Verkehr …
… sondern unsere Gier nach Fleisch!

Warum werden von Natur- und Umweltorganisationen hauptsätzlich Autos, LKWs oder Flugzeuge als Klimasünder verteufelt – und kaum die globale Nutztierhaltung? Immerhin verursacht letztere weltweit viermal mehr schädliche Treibhausgas-Emissionen als unser gesamter Verkehr, wie ein neuer amerikanischer Filmreport schonungslos vor Augen führt.

Kann man EU und ARD noch Glauben schenken?
Geisterschiffe und Flüchtlingsdramen

Weiterhin kentern Flüchtlingsschiffe vor Italiens Küste. Doch: Haben die Schlepperaktivitäten tatsächlich einen »neuen Grad an Grausamkeit« erreicht, wie uns die EU-Grenzschutzbehörde Frontex glauben macht? Nein, konterte der NDR und nahm es dabei selber nicht so genau mit der Wahrheit.

Das astrologische Vermächtnis des Stauferkaisers
Lehrer und Schüler knacken Sternencode von Castel del Monte

Am deutschen Stauferkaiser Friedrich II. (1194–1250) schieden sich die Geister: Während der Papst ihn als Antichristen verteufelte, vergötterten ihn seine Anhänger als Reformator. Rätselhaft bleibt sein Erbe: Welches fantastische Geheimnis birgt die Burg Castel del Monte in Italien? Ein Lehrer und seine Schüler haben es herausgefunden – doch die Fachwelt schenkt ihnen kaum Beachtung.

Der Wunderheiler aus dem Emmental
Naturdoktor verblüfft Schulmediziner

Wundersame Kräfte werden ihm nachgesagt. Denn er behandelt seine Patienten im wörtlichsten Sinn: Mit den Händen. Aus Nah und Fern suchen Menschen bei Walter Wiedmer im Emmental Heilung – mit oft verblüffenden Resultaten. »mysteries« schaute ihm bei seinem ungewöhnlichen Tun über die Schulter.

Bewertungen (2)

Bewertungen

  1. DOMINIC KING: Luis Suarez will be at home when the awards are handed out rather than standing on stage, holding a memento that recognises his supreme efforts. Luis Suarez would have been on Ballon d’Or podium were it not for his bite… it should have been so different for a striker who was a force of nature for Liverpool last season

    https://bit.ly/2JCArSc

  2. Sergio Ramos insists Real Madrid are not favourites to beat Barcelona in Wednesday’s Champions League semi-final first leg despite being them to win the Copa del Rey. Ramos plays down Guardiola’s mind games and says Madrid are not favourites to beat Barca

    https://bit.ly/2S3sXus

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *