Nr. 2/2012 (50) März/April 2012

 7,90

Kostenloser Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Kategorien: ,

Beschreibung

Beschreibung

Die Monster-Kralle von Bir Hooker
Mumifizierter Riesen-Finger in Ägypten fotografiert

Das Geheimnis um das «Relikt von Bir Hooker» ist gelüftet: Erstmals enthüllt der Unternehmer Gregor Spörri öffentlich, was er in einem Bauernhaus bei Kairo zu Gesicht bekam: Eine über 35 Zentimeter lange Monsterkralle! Ein mumifizierter Riesenfinger, der sich keiner bekannten Kreatur zuordnen lässt. Nun veröffentlicht Spörri einen Endzeit-Thriller, in dem er sein Erlebnis aufarbeitet. «mysteries» zeigt seine Beweisfotos – exklusiv.

Kontroverse Hieroglyphen in der Wüste
Verheimlicht und vergessen

In Ägypten ist niemand vor Überraschungen gefeit. Das musste auch ein US-Pilot erfahren, als er in einem Wüstental plötzlich vor bislang unbekannten Felszeichnungen stand. Bis heute wurden die Darstellungen nie untersucht, geschweige denn publiziert – weil sie den Ägyptologen nicht geheuer scheinen.

Welcher Schatz schlummert unter Tutanchamuns Nachbarin?
Weiterer Überraschungsfund im Tal der Könige

Schweizer Ägyptologen haben im Wüstensand eine uralte Gruft entdeckt, die einen unversehrten Sarkophag samt Mumie enthält. Darunter könnten Reste einer zweiten Grabstätte aus der 18. Dynastie liegen – der bekanntesten Pharaonen-Epoche.

Nestlé: Dreckige Geschäfte mit sauberem Wasser
«Blaues Gold»: Dokumentarfilm klagt an

Ein neuer Film entlarvt Nestlé als skrupellosen Lebensmittel-Multi, der aus Wasser Gold macht. So pumpt der Konzern in armen Regionen Wasser ab, füllt es in Flaschen und verhökert es zu hohen Preisen, während Einheimische vor den Fabriktoren verdursten. Parallel dazu erwirbt Nestlé laufend neue Quellen und Grundwasserrechte, um die selbst geschaffene Nachfrage nach Flaschenwasser zu befriedigen.

«Nestlé liess uns beim Filmen überwachen!»
Interview mit Filmemacher Urs Schnell

Stimmt es, dass das Nestlé-Imperium dem Schweizer Filmteam Steine in den Weg gelegt hat? Ja, bestätigt Regisseur Urs Schnell im persönlichen Gespräch mit «mysteries» in Bern und wundert sich darüber, dass Nestlé-Präsident Peter Brabeck erst nach dem Kinostart Stellung zum Thema nehmen wollte – ohne den Dokumentarfilm gesehen zu haben.

Harmonischer Zauberklang dank geheimer Formel
Schwarzwälder Erfinder verblüfft Profi-Musiker

Ein Tüftler aus dem Schwarzwald verdutzt die Fachwelt: Seine geometrisch konzipierten «Resonanz-Verstärker» dürften laut Physikern gar nicht funktionieren. Tun sie aber doch und begeistern mittlerweile Profi-Musiker in halb Europa. Selbst einem Ski-Weltmeister hat Georg Ignatius mit seiner Erfindung schon Flügel verliehen. Hat er den mathematischen Schlüssel zum Universum entdeckt?

SS-Phantom von Alten: Aus Russland geflohen?
Neue Spuren führen von München nach Berlin

Wer war SS-Obersturmbannführer Hans Joachim von Alten wirklich? Hiess der Mann, in dessen Nachlass Himmlers Kristallschädel auftauchte, in Wahrheit Borislav Alexander Peregrin Lusanov? Neue Spuren führen von Bayern nach Russland und zurück nach Berlin – zu BND-Gründer Reinhard Gehlen.

Psi-Wunder Claus Rahn: «Der Glaube ans Gute macht uns stark!»
Deutscher Geistheiler und Psychokinet ist zurück

Nach massiven gesundheitlichen Beschwerden heilte sich der deutsche Psi-Wundermann 2011 nach eigenen Angaben selber und entliess sich aus dem Spital. Nun lässt Claus Rahn vor laufender Kamera wieder Münzen tanzen oder Aschenbecher rotieren und verschafft vielen kranken Menschen mit der Kraft seines Geistes Linderung. Kürzlich weilte er in Afrika, wo er mit Krokodilen auf Tuchfühlung ging und Einheimischen zeigte, welche Wunder unser Geist vollbringen kann.

Götterdämmerung: Roger Moore promotet Erich von Däniken
Gigantisches Multimedia-Spektakel geplant

Wenn das keine Überraschung ist: Kein Geringerer als Ex-James-Bond-Star Roger Moore thront im Sessel eines Raumschiffs und beschwört im Namen Hollywoods die Rückkehr der Götter. «mysteries» zeigt erstmals Bilder des neuen Multimedia-Spektakels rund um Erich von Däniken.

Katzen-Schnurren: Die heilende Frequenz
Niederfrequente Schallwellen beruhigen – und lindern Krankheiten

Schnurren Katzen, um sich zu heilen? Versuchen sie, sich selbst oder gar uns zu helfen, wenn sie eingerollt auf uns «vibrieren»? Fest steht: Die niederfrequenten Schallwellen scheinen unseren Geist zu beruhigen und die Heilung von Knochenbrüchen oder Lungenerkrankungen zu beschleunigen. Noch immer streiten sich Mediziner zudem, auf welche Weise unsere «Samtpfoten» überhaupt schnurren.

Die Henkers-Familie aus der Schweiz
Zu Besuch beim Varesi-Clan in Sissach

Sie betreiben im beschaulichen Ergolztal das einzige Henker-Museum der Schweiz, tätowieren düstere Kunstwerke und faszinieren selbst «Alien»-Designer H. R. Giger oder Entfesselungs-Star Steve Santini. «mysteries» besuchte die «Addams Familie» von Sissach und bekam dabei allerlei morbide Kuriositäten zu Gesicht – aber auch schauerlich schöne Geschichten zu Ohr.

Immobilien-Experte packt aus: So betrügen private TV-Sender
Noch mehr Lügen-Stories bei RTL und VOX

Ob «Frauentausch», «Bauer sucht Frau», «Die Super Nanny» oder «Die schlimmsten Eltern der Welt»: Täglich werden wir von Privatsendern wie der Kölner RTL Group und deren «Dokumentationen» für dumm verkauft. Und das immer dreister, wie das aktuellste Beispiel eines Hamburger Immobilien-Maklers zeigt, der vor dem Fernseher seinen Augen nicht traute.

Deutschlands grösste Kirchengeheimnisse
Mysteriöse Gräber, rätselhafte Symbole und kuriose Wunder

Vampire im Kircheninneren, teuflische Bilder in versteckten Kammern, magische Zahlenspiele und eine mystische Entstehungsgeschichte: Kaum eine andere Kirche ist von einer derart geheimnisvollen Aura umgeben wie der Kölner Dom. Manch einer glaubt, dass beim Bau der Kathedrale der Leibhaftige oder sogar Ausserirdische ihre Finger im Spiel hatten. Aber auch in anderen deutschen Städten wimmelt es nur so vor kuriosen sakralen Rätseln und Merkwürdigkeiten.

Drachen-Medaillon, Templer-Fratzen und ein Altar-Skelett mit Sichel
Noch mehr sakrale Rätsel in Österreich und der Schweiz

Auch in Österreich und der Schweiz finden sich sakrale Kuriositäten. So grinst uns in der Wallfahrtskirche zur Heiligen Notburga im Tiroler Örtchen Eben am Achensee über dem Hochaltar überraschend ein verhülltes Gerippe samt Sichel an. Und im altehrwürdigen Basler Münster verblüffen ein uraltes Drachen-Medaillon sowie – kaum beachtet – ein «Dreigesicht», das an das ketzerische Baphomet-Idol der Templer erinnert.

Bewertungen (2)

Bewertungen

  1. VERSO SKINCARE SUPER EYE SERUM 30ML VERSO SKINCARE SUPER EYE SERUM 30MLWhat it is: A firming and smoothing serum designed for the sensitive eye area. What it is formulated to do: Verso Super Eye Serum diminishes the look

    https://cosmetic.wiki/tags/革新-韓星同款

  2. Defender Medhi Benatia has signed a contract that will keep him at Juventus for three more seasons after the club exercised an option to buy him on a transfer from Bayern Munich for £14million. Mehdi Benatia signs four-year contract at Juventus after club finalises transfer from Bayern Munich for £14m

    https://bit.ly/2JCArSc

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *