Teufelszeichen oder Liebessymbol? Kontroverse um umstrittene Fingergeste (Heft Nr. 6/2017)

Wer erfand in den 1970er-Jahren das Fingersymbol der »Teufelshörnchen« beziehungsweise der »Pommes-Gabel«, wie sie Hardrock-Fans bei Konzerten enthusiastisch in die Höhe recken? War es Heavy-Metal-Legende Ronnie James Dio? Oder Bassist Gene Simmons der Monster-Band KISS, der die Geste kürzlich sogar patentieren lassen wollte? Der Dalai Lama nahm den Sturm im Wasserglas zum Erstaunen seines Gefolges mit Humor und posierte mit Simmons im Juni 2017 spontan für einen Twitter-Schnappschuss. Was das tibetische Oberhaupt mit seinem zweideutigen Fingerzeig wohl symbolisieren wollte? Mehr zur kontroversen Geste in unserem aktuellen Heft Nr. 6/2017.

Mehr lesen