Überraschende Entdeckung: Weitere »Blumen des Lebens« in ägyptischem Heiligtum entdeckt!

Überraschende Entdeckung im ägyptischen Osireion: Beim dortigen Sethos-Tempel sind nach Christi Geburt weitaus mehr rätselhafte »Blumen des Lebens« verewigt worden als bislang angenommen: Mindestens 30 Stück, viele vollendet, manche unvollendet. Dank behördlicher Sondererlaubnis konnte »mysteries« im Innern der monumentalen Pharaonen-Stätte Ornamente aufspüren und dokumentieren, die selbst Ägyptologen bislang unbekannt waren – und wohl schon bald nicht mehr zu sehen sein werden. Exklusivfotos in unserem neuen Heft Nr. 5/2018. Ab sofort an vielen Kiosken in D/CH/A sowie via Abonnement erhältlich.

Mehr lesen